Technische Daten - Modell U1550L
Rahmen, Antrieb & Abmessungen
Rahmen:
Leiterrahmen geschraubt, bauchige Form wie Original. Alu U-Profil 2O x 1O x 2 mm

Hinterachse:
Starrachse in Portalbauweise, geführt an Zentralrohr mit Schubkugel und Querlenker (Original Unimog-System). Federung durch Schraubenfedern und Oelstossdämpfer. Antrieb über Torsen-Selbstsperrdifferential und Radvorgelege (i-Achs = 5,07:1) alles voll kugelgelagert und im Oelbad laufend. Achsgehäuse Alu, Wellen und Zahnräder Stahl.

Vorderachse:
Wie Hinterachse, Lenkeinschlag 35°, Spreizung 10°, Lenkrollradius 12 mm. Antrieb wie Hinterachse, jedoch zusätzlich über Doppelkardangelenke.

Motorisierung:
Zwei Motoren Marx-Decaperm: Leerlaufdrehzahl: 9000 U/min max. Drehmoment: 5 N/cm Nennspannung: 12 V Stromaufnahme bei max. Leistung: 5 A

Getriebe:
6-Ganggetriebe unterteilt in 2 Gruppen zu 3 Gängen. Ganzes Getriebe voll kugelgelagert und im Oelbad laufend.

3-Ganggetriebe:(Gruppe 1)
Modifiziertes Tamiya-Getriebe
i = 20,17 / 9,65 / 4,62 : 1

Verteilergetriebe: (Gruppe 2)
2-Gang Klauenschaltung, (i = 2,75 / 0,92 : 1), Torsen-Verteilerdifferential (selbstsperrend) Zahnsegmentbremse für Stationärarbeiten, Zapfwellenausgang schaltbar mit drei Geschwindigkeiten (i = 20,17 / 9,65 / 4,62 : 1).

Getriebegehäuse ist aus Alu, Wellen und Zahnräder aus Stahl gefertigt.

Abmessungen des Fahrzeugs:
Länge über Kipper: 640 mm Breite: 287 mm Böhe: 340 mm

Radstand:
400 mm

Bodenfreiheit:
64 mm unter Differential, 90 mm unter Achse

Steigfähigkeit:
45°(je nach Untergrund)

Kippsicherheit:
40°

Reifendurchmesser:
152 mm

Wendekreis zw. Mauern:
1,8 m

Gewicht:
Fahrgestell komplett fahrfähig mit Akku 12V/2,2Ah: 10 kg.
Gewicht mit Kipper und Kipphydraulik: 12 kg

Elektrische Anlage:
Grundsätzliches:
Drei getrennte Bordnetze:
- Fernsteuerung, 4,8 V / 1200 mAh
- Fahrantrieb 12 V / 2200 mAh
- Zusatzversorgung (je nach Bedarf)
Beliebige Verteilung der Energie auf die Funktionen durch Steckbrett. In Front, Mitte und Heck des Fahrzeugs Stecker zur Energieanzapfung für Arbeitsgeräte, belastbar bis 16 A.
Beleuchtung:
2 Doppelscheinwerfer in Stossstange vorne (4 x 12 V, 60 mA). 2 Arbeitsscheinwerfer am Fahrerhaus (2 x 6 V, 100 mA) 1 Drehlicht orange auf Dach (Lampe 12 V, 80 mA; Drehmotor 12 V, 10 mA) 1 Rückfahrscheinwerfer (12 V, 60 mA)
Fernsteuerung:
Futaba FC-18 PCM, Funktionen:
- Fahrmotor (elektronischer Regler)
- Lenkung
- Schaltung 3-Gang Hauptgetriebe
- Schaltung 2-Gang Verteilergetriebe
- Zapfwelle ein/aus
- Bremse
- Fronthubwerk
- 3 elektrische Speisungen schalten, je nach Bedarf (z.B. Licht, Arbeitsgeräte)

Dies die Normalbelegung, je nach Arbeitsgerät anders.

Anbaugerãte:
3-Seiten Kipper:
Fläche 360 x 280 mm, hydraulisch kippbar mit 3-stufigem Teleskop-Zylinder. Bordläden abnehmbar, Heckwand mit Öffnungsautomatik. Kipphydraulik angetrieben von Zapfwelle. Steuerung des 0elstroms durch Selbst-Steuerventil. 0eldruck 20 bar, vom System her bis 80 bar möglich.
Fronthubwerk:
Dreipunkthubwerk mit Schnellkuppler-Fangtaschen. Ansteuerung mit doppeltwirkendem Hydraulikzylinder. Hubbereich verstellbar, max. 92 mm. Hubkraft je nach 0eldruck (20 - 80 bar), bei 20 bar max. 8 kg. Als 0ption mit hydraulischem 0berlenker ausrüstbar.
Schneepflug (im Bau ):
Räumbreite 32 cm, Räumhöhe 12 cm, Funktionen heben, senken, schwenken. Bewegung vollhydraulisch (0eldruck 20 - 80 bar). Pendellager für Verdrehung um die Axialachse.
Heckanbau-Ladekran (in Planung):
Vollhydraulischer Ladekran mit Schnellanbau-System.
Funktionen: Abstützung, schwenken, Hauptarm heben/senken, knicken/strecken, Ausschub aus-/einschieben, Greifer auf/zu. 0eldruck 20 - 80 bar.
Trommelmähwerk (Prototyp erstellt):
Für Frontanbau, Schnittbreite 30 cm, 4 Trommeln, 2 Messer pro Trommel. Funktionen heben/senken, ein/aus. Antrieb durch Separatmotoren. Echt mähfähig.
Schneefräse (Prototyp erstellt):
Räumbreite 32 cm, Räumhöhe 12 cm, Trommeldurchmesser 10 cm, Funktionen heben/senken, ein/aus. Echt einsatzfähig.